Susanne Rommel

Stadtteil: Sulzgries

Aufgaben im BA: Mitarbeit im AK Soziales, Kultur, Vereine und Inklusion

 

Was hat mich bewogen, für den BA zu Kandidieren?

Ich lebe seit mehr als 20 Jahren in RSKN, fühle mich hier heimisch und denke, dass der BA für die Entwicklung der vier Stadtteile etwas zum Positiven bewirken kann. Dafür möchte ich mich engagieren.

 

Wofür möchte ich mich gerne Einsetzen?

 

Ich möchte mich einsetzen für ein zukunftsfähiges Mobilitätskonzept. Außerdem engagiere ich mich in der Flüchtlingsarbeit.